Welche Heizleistung hat der keramischer Bioethanolbrenner?

In der Gebrauchsanleitung finden Sie eine ausführliche Beschreibung über das Befüllen des keramischen Brenners und dem maximalen Inhalt. Durch das Platzieren eines Trichters in die Einfüllöffnung (Öffnung im keramischen Stein) wird der Brenner gefüllt. Sobald in der Einfüllöffnung die Flüssigkeit stehen bleibt (maximal 1 cm unter der Oberfläche) und nicht mehr durch den Stein absorbiert wird, ist das ein Zeichen, dass der keramische Stein gesätigt ist, also genügend gefüllt ist.


 

Wenn Sie mehr über ein bestimmtes Produkt wissen wollen oder sonstige Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren nächstgelegenen Händler.

Händler finden